D | F
n.a

Pharma-Assistenten/innen-Symposium: Onkologie in der Apotheke

Informationen zum Ausdrucken

Willkommen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit ist bei der Betreuung von Krebspatienten immens wichtig. An unserem Symposium ...
» mehr...

Zeit Veranstaltung
ab 10:00
Reception, Ausstellung, Kaffee
10:30 - 10:40
Begrüssung
10:40 - 11:10V
Ambulante onkologische Rehabilitation
11:10 - 12:00
Brunchpause (Buffet), Ausstellung
12:00 - 12:30V
Schmerztherapie und Palliative Care
12:30 - 13:00V
Ernährung bei Krebs
13:00 - 13:30V
Psycho-Onkologie: Kommunikation mit Tumorpatienten in der Apotheke
13:30 - 13:40V
Schlusswort

Informationen

Datum: 14.03.2021

Ort: Zentrum Paul Klee und/oder online Symposium

Wichtig!
PharmaKey.ch bietet eine Durchführungsgarantie: Die Referate können vor Ort und/oder online besucht werden. Sollte es wegen Covid-19-Restriktionen unmöglich sein, das Symposium als Präsenzveranstaltung durchzuführen, so findet es ausschliesslich online statt!
Zugang online Symposium: www.pharmakey.ch
Durchführungsort live-Symposium: Zentrum Paul Klee, Bern
Kurskosten:
  • SIPA Mitglieder: CHF 88
  • online Anmeldung Frühbucher-Rabatt (bis 20.01.2021): CHF 99
  • online Anmeldung: CHF 110
Anmeldeschluss (online):
  • online Anmeldung (online Streaming): 13. März 2021
  • online Anmeldung (live-Symposium): 09. März 2021
Kongressprache: Deutsch (keine Simultanübersetzung)
Organisator: pnn pharma nation network ag
Unterstützt durch :
  • ebi-pharm ag
  • Max Zeller Söhne AG
  • MEDA Pharma GmbH/Mylan Pharma GmbH
  • Schwabe Pharma AG

Referenten

 
Gutierrez Anita, Pflege Expertin BSN, MAS Onkologie & Palliative Care
Leitung Pflege Radiotherapie, Leitung Onko-Reha Programm, Onko-Reha Aargau
n.a
Häusermann Sara,
Pflegefachfrau & MSc Palliative Care, ZHAW, Winterthur
n.a
Platel Yves, eidg. dipl. Apotheker ETH, lic. phil. Psychologie
Bahnhof Apotheke Zürich
 
Ruggli Martine,
Präsidentin pharmasuisse
n.a
Urech Corinne, Dr. phil.
Leitende Psychologin, Frauenklinik, Universitätsspital Basel
n.a
Zuk Kerstin,
Fachspezialistin Ernährung, Krebsliga Schweiz

Sponsoren